Percussion spielen lernen

Percussion online spielen lernen - live mit Deinem persönlichen Musiklehrer

Online Percussionunterricht - deine Vorteile:

Alles 1 zu 1 live

kein Videokurs

von jedem Ort mit Internet möglich

Du brauchst neben dem Instrument nur einen Computer und eine Webcam

Du kannst Deine Fragen persönlich stellen

Dein persönlicher Musiklehrer begleitet Dich in jeder Unterrichtsstunde

Zeitlich flexibel buchbar

der online Musikunterricht ermöglicht eine einfachere Zeitplanung

für Beginner, Fortgeschrittene oder Profis

der Unterricht wird an deinen Kenntnissstand angepasst

für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

lerne dein Wunschinstrument wie und wo es dir gefällt

Lerne Deine Lieblingssongs

wir haben jederzeit Zugriff auf unser Archiv - egal worauf Du gerade Lust hast

Lerne vom Profi für online Musikunterricht

Cajon, Bongo, Congas & Co. spielen lernen online wann und wo Du willst mit persönlichem Lehrer

Warum kommt hier das Eingangszitat von einem Maler? Weil der Percussionist genau diese Rolle im Bandkontext einnimmt. Als Percussionist spielt man nicht in erster Linie Rhythmen – das macht der Schlagzeuger. Nein, er spielt mit den Klangfarben seiner Bongos, Congas, Shaker, Belltrees, Tambourines, Chimes, Cabasa, Djembe, Cajon, Claves… und macht damit den Song erst richtig groß.

Congas digital lernen

Ab welchem Alter kann ich loslegen?

Mit Instrumenten wie der Cajon kann man bereits sehr früh beginnen in die Welt der Rhythmik abzutauchen. Congas und Bongos lassen sich gut ab einem Alter von 10 Jahren lernen. Es gibt keine Altersgrenze nach oben.

Was kann ich im Unterricht lernen?

Je nachdem, was du lernen möchtest oder wo du stehst, unterstützen wir dich, am Instrument besser zu werden.

Mit uns kannst Du in Deinem Tempo Cajon & Co. spielen lernen.

Mehr erfahren

Welches Lehrmaterial bekomme ich?

Es gibt keine Vorgabe bei uns. Wir empfehlen je nach Schüler passendes Material bzw. stellen Unterlagen zur Verfügung.

So wird Dein Percussionunterricht online persönlich auf Dich zugeschnitten.

Mehr erfahren

Welche Ausstattung benötige ich?

Du benötigst ein Percussioninstrument(e), einen Computer, Tablet oder Handy mit Mikrofon, Lautsprecher oder Kopfhörer und Kamera sowie eine stabile Internetverbindung

Mehr erfahren

Was kannst Du bei uns lernen?

  • Noten lesen 
  • Spieltechnik auf verschiedenen Percussioninstrumenten
  • Grooves & Fills
  • verschiedene Stilistiken (Pop, Funk, Gospel, Jazz…)

Individuelle Lehrmaterialien

Verwenden wir Lehrwerke oder machen wir unser eigenes Ding?

Das kommt darauf an. Gerade bei jüngeren Schüler*innen, die wir strukturell gerne stärker unterstützen, arbeiten wir mit Lehrwerken. “Das große Lehrbuch für Cajon” und die “Trommelschule” sind hier nur zwei Beispiele an Büchern, mit denen wir erfolgreich Percussion unterrichten. Nicht jedes Buch ist hier gleich gut für jede*n Schüler*in geeignet. Wir suchen heraus, was für euch passt.
Sind die Schüler*innen älter oder bereits erfahrener, beschäftigen sie auch immer wieder spezielle Fragen. Je nach Anforderung haben wir da bereits was in unserem Zauberkasten oder wir erstellen individuelle Unterrichtsmaterialien für euch.

Welche Kurse sind in Kombination sinnvoll?

Auch wenn du als Percussionist per se eher nach Gefühl spielst, hilft es dir, auch den größeren Zusammenhang eines Songs zu verstehen. Deshalb empfehlen wir auch dir den Kurs Musiktheorie.
Wenn du selber Stücke schreiben möchtest, helfen wir dir gerne in den Kursen Arrangement und Komposition weiter.
Möchtest du deine Stücke aufnehmen oder sie professionell als Noten setzen, trage dich in den Kurs Musikproduktion oder Notensatz ein.

Scroll to Top